belleza-jafra

Nicole van der Laan

Stadtacker 1

4629 Fulenbach

T +41 (0)77 405 09 08

nicole@belleza-jafra.ch


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag

8.00 – 12.00 Uhr 

13.30 - 20.00 Uhr

Mittwoch geschlossen

 

 

 
 
 

Hände 

https://www.facebook.com/pg/vanderlaans/photos/?tab=album&album_id=349253515175850



 

Hochzeiten

 


 

Tipps und Hinweise

 

Natürlich kannst auch du dazu beitragen, dass deine Nägel länger schön bleiben.
Folgende Informationen sollten dir desshalb eine Hilfe sein im Umgang mit deinen Nägeln.



Auffülltermine

  • Am Tag des Termins bitte nicht zu oft die Hände waschen und keine Handcreme benutzen. Dies könnte zu Haftungsproblemen führen.

  • Lasse deine Nägel in regelmässigen Abständen auffüllen (3-4 Wochen). Durch das Wachstum der Nägel verschiebt sich das Material, welches nach einem anatomischen Aufbau modelliert wurde, nach vorne. Wenn die Nagelspitze nach zu langem Warten zu schwer wird, droht die Gefahr, dass die Nägel brechen.

  • Machen Sie rechtzeitig einen Auffülltermin

  • Durch Zigaretten, Solariu, und dunklen Nagellack kann der Modellagekunststoff vergilben.

  • Solltest du deine Kunstnägel mal nicht mehr tragen wollen, bitte ich dich, dich an mich zu wenden damit diese fachgerecht entfernt werden können.



Pflegehinweise für zu Hause

  • Verwende regelmässig eine Handcreme und Nagelpflegeprodukte wie zum Beispiel Nagelöl oder -stifte um die Nagelhaut geschmeidig zu halten.

  • Reinige deine Nägel öfters mal mit einem Handbad und säubere die Nagelunterseite mit einer Nagelbürste.
     

  • Kunstnägel dürfen nicht geschnitten oder abgeknipst werden. Das aufgetragene Material würde sonst anfangen abzusplittern. Als Alternative kannst du spezielle Feilen für Kunstnägel benutzen. Feile  jedoch nur an den Frontseiten der Nägel und niemals an den Seitenlinen, da es sonst zu Liftings kommen kann. Generell hält die Modellage besser wenn du nicht feilst, da ansonsten die Versieglung an der Vorderkante weggefeilt wird.

  • Falls du Nagellack aufträgst, entferne diesen bitte nur mit acetonfreiem Nagellackenterner.
     

Umgang im Alltag

  • Gewöhne dich an die Fingerspitzen statt die Nägel zu benutzen. Zum Beispiel beim öffnen von Büchsen oder beim Geld aufheben.

  • Trage bei agressiven Reinungsmitteln immer Handschuhe.